top of page

Zulu GV beeindruckt auch im Final Test

Die Jungpferdetouren endeten am Sonntag in Achleiten mit dem Final Test für 6-jährige Pferde. Zulu GV, vorgestellt von Laura Strobel, erhielt 84,6 Prozentpunkte.


Das Talent aus dem Gestüt Vorwerk von Elisabeth Max-Theurer beeindruckte einmal mehr die hochkarätige Jury besetzt mit Clive Halsall (GBR), Maarten van der Heijden (NED) und Paris-Richter Michael Osinski (USA). "You did a lovely job", lobte van der Heijden die Vorstellung von Gestüt-Vorwerk-Bereiterin Laura Strobel.


Die Tagesnoten im Detail: 8,8 für den Trab, 7,8 für den Schritt, 9,0 für den Galopp, 7,9 für die Durchlässigkeit und einer Perspektive von 8,8.


留言


bottom of page