top of page

Alvarinho GV und Strobel im Preliminary Test stark

Die Vorstellungen in der Jungpferde-Tour fanden auch am zweiten Tag ihre Fortsetzung. Allen voran der 6-jährige Alvarinho GV vom Gestüt Vorwerk, den die Deutsche Laura Strobel vorstellte. Der Westfale gewann den Bewerb mit 89,4 Prozent: 8,9 für den Trab, 9,5 für den Schritt, 8,2 für den Galopp, 8,8 für die Durchlässigkeit und eine 9,3 für die Perspektive. Mit einer Bewertung von 87,000 Prozent reihten sich Imagine II und Maree Tomkinson (AUS) dahinter auf Platz zwei ein. Dr. Eisenhardt und Madlen Suppan (AUT) belegten mit 77,600 Prozent Platz drei.



N°14 FEI Young Horses 6yo Preliminary Test

1. Laura Strobel (GER), Alvarinho GV; 89,400 Prozent

2. Maree Tomkinson (AUS), Imagine II; 87,000

3. Madlen Suppan (AUT), Dr. Eisenhardt; 77,600

4. Martina Winter (AUT), Fürst Otto; 69,400


Alle detaillierten Ergebnisse gibt es HIER!

留言


bottom of page